Wilde Spuren e.V.

Verein für Naturbewusstsein und -bildung

Aufholen nach Corona 

Gemeinschaftsbildung in der wilden Kräuterküche

Schulen aus Cottbus und dem Landkreis Spree-Neiße können über das Programm „Aufholen nach Corona“ auf unserem Platz teilnehmen!

Unser Angebot verbindet die Themen Kräuterkunde und Gemeinschaftsgefühl, Naturerkundung und Selbstwirksamkeit sowie Naturschutz. 

Innerhalb unseres Projektes sollen die Kinder und Jugendlichen die Schätze der Natur und deren Vielfalt erleben und erfahren. Durch das gemeinsame Sammeln und Verarbeiten von Kräutern in Teams entwickeln die Kinder Selbstsicherheit und Kompetenzen in den Bereichen Organisation, Kommunikation, Kochkunst, Handwerk und Gesundheit.

Das anschließende gemeinsame Kochen und Essen am Feuer verbindet die Klasse miteinander. Hier können sie sich austauschen über gesammelte Erfahrungen.

 im Rahmen der 2. Stufe des Aktionsprogramms „Aufholen nach Corona“ im Land Brandenburg des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport zur Umsetzung außerschulischer Maßnahmen zum Thema Sozialkompetenz.

Mehr Infos unter: https://www.aufholen-brandenburg.de/sozem/ANCA00233.html

Termine 2023

Dezember

Sonntagsöffnung der AGB 
– in der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherstr. 1, 10961 Berlin

Wann: 17.12.2023, 14 – 17 Uhr

 „Weihnachtswindlicht basteln“ 

Aus einem leeren Marmeladenglas, Bastelkleber, getrockneten Pflanzen, Draht und Schnur basteln wir ein stimmungsvolles Weihnachtswindlicht.

Für Menschen ab 6 Jahre. Der Workshop ist kostenfrei!
Wenn vorhanden bringt gern ein leeres, sauberes kleines Schraubglas mit. Leitung: Katalin

HERBSTFEST
für Groß und Klein

Am Samstag 07. Oktober 2023 findet unser Herbstfest in der Lausitz statt. 

Von 12:00 – 18:00 Uhr 

können Menschen jeden Alters auf den Wildnisplatz kommen 
um einen tollen wilden Tag zu erleben.

Wir bieten euch wieder viele tolle Angebote. Seid gespannt!

Wir werden euch wieder leckere saisonale Speisen und Getränke zubereiten, vom Mittagstisch, über Kaffee und Kuchen bis zum Abendessen.

Wit freuen euch über euren Besuch und auf einen tollen Tag mit euch!

Oktober

Sonntagsöffnung der AGB – in der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherstr. 1, 10961 Berlin

Wann: 22.10.2023, 13 – 16 Uhr

Herbstkranz aus Trockenblumen basteln:

Wir basteln einen kleinen Deko-Kranz aus Trockenblumen und mit herbstlichen Früchten.
Für Menschen ab 10 Jahre.

Helfende Hand: Katalin 

September

Sonntagsöffnung der AGB – in der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherstr. 1, 10961 Berlin

Wann: 17.09.2023, 13 – 16 Uhr

 „Herbstliche Traumfänger basteln“ 

Wir weben wie die Spinnen ein Netz, um all das einzufangen, was uns in den Herbst träumen lässt: Blätter, Baumfrüchte, Wörter.

Der Workshop kostenfrei!

Leitung: Morla

Juli

Sonntagsöffnung der AGB – in der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherstr. 1, 10961 Berlin

Wann: 16.7.2023, 13 – 16 Uhr

Baumrinden- und Blätterbilder malen

Wir gehen raus und rubbeln mit Wachsmalstiften Rinden- und Blätterabdrücke von verschiedenen Bäumen ab und vergleichen sie. Sei gespannt welche Unterschiede wir finden!

Für Kinder ab 6 Jahre

MAI

Sonntagsöffnung der AGB – in der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherstr. 1, 10961 Berlin

Wann: 21.05.2023, 13 – 16 Uhr

 „Windspiele aus Zweigen selber machen“ 

Wir malen Stöcke bunt an und bauen daraus ein Windspiel oder Mobilé.

Der Workshop ist für Menschen ab 8 Jahren und kostenfrei!

Leitung: Katalin

Frühlingsfest für Groß und Klein

Am 20. Mai 2023 findet unser Frühlingsfest in der Lausitz statt. 

Von 10:00 – 19:00 Uhr 

können Menschen jeden Alters auf den Wildnisplatz kommen 
um einen tollen wilden Tag zu erleben.

Wir bieten euch:

Wilde Spiele, Pflanzenquiz, Traumfänger basteln, Bogenschießen, Kräutersalz herstellen, Feuerworkshop und Lagerfeuer mit Gitarrenbegleitung.

Für die Mitmachangebote erbitten wir 2€ pro Teilnehmenden.

Wir werden euch wieder leckere saisonale Speisen und Getränke zubereiten, vom Mittagstisch, über Kaffee und Kuchen bis zum Abendessen.

Wit freuen euch über euren Besuch und auf einen tollen Tag mit euch!

April

Sonntagsöffnung der AGB – in der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherstr. 1, 10961 Berlin

Sonntag, 02.04. 2023, 13:00 -16:00 Uhr

 „Federlesezeichen selber machen“ 

Für Bücherfans und Leseratten, oder die es noch werden wollen, basteln wir Lesezeichen aus Federn, bunten Fäden und Holzperlen.

Der Workshop ist für Menschen ab 8 Jahren und kostenfrei!

Leitung: Katalin

März

Sonntagsöffnung der AGB – in der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherstr. 1, 10961 Berlin

Sonntag, 26.3. 13 -16 Uhr

Weidenflöten selbstgemacht: 

Aus frischen Weidenruten lassen sich jetzt, wo das Wasser langsam in die Zweige schießt, Flöten basteln. Dafür brauchen wir nur Schnitzmesser und ein bisschen Zeit.

 Leitung: Morla

Januar

Sonntagsöffnung der AGB – in der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherstr. 1, 10961 Berlin

Sonntag, 26. Februar 2023
13:00 – 16:00 Uhr

Leder-Namensschildchen basteln: Aus Lederstücken fertigen wir haltbare Namensschilder mithilfe von Hitze. Der Brennstab lässt uns das natürliche Material auf schöne Weise verzieren.

 Diesmal mit Morla : )

Januar

Sonntagsöffnung der AGB – in der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherstr. 1, 10961 Berlin

Sonntag, 29. Januar 2023
13:00 – 16:00 Uhr

Makramé-Ketten selber machen:

Wir knüpfen aus bunten Fäden Ketten und verzieren diese mit Holzperlen.

Wie immer ist die Teilnahme kostenfrei 🙂

Leitung: Katalin.
 

weitere Angebote von Katalin findet ihr hier: https://katalin-nemeth.de/

Geförderte Sommer- und Familien-Camps
+ Termine 2022

 

Wildes Sommercamp

6 Tage Zelten & Abenteuer in der Natur

Auch in diesem Jahr haben wir uns wieder um eine Förderung der Sommercamps bemüht.
Die Postcode Lotterie Stiftung unterstützt unseren Verein Wilde Spuren e.V. damit wir euch dieses tolle Angebot machen können.

20 Kinder haben die Möglichkeit für nur 100 statt 345€ an den Sommercamps teilzunehmen.

Folgende Wochen werden gefördert:

24. – 29.07. 2022  und 31.07. – 05.08.2022

Förderberechtigt sind Familien mit BerlinPass oder geringem Einkommen sowie Alleinerziehende, die sich sonst unser Camp nicht leisten könnten.

Wenn ihr euch für die Plätze bewerben möchtet, schreibt uns eine Email an:

 sommercamp@wilde-spuren.de

Was ist in der Förderung für die Sommercamps enthalten?

In der Förderung ist enthalten:

  • Vollverpflegung durch regionale und Biolebensmittel
  • die Übernachtung in Zelten
  • gestellt/ausgeliehen werden Zelte, Isomatten und Schlafsäcke
  • Die begleitete Hin– und Rückfahrt mit dem Zug ab Berlin-Ostkreuz
  • weiterhin wird bei Bedarf ausgeliehen vom Verein ein Tagesrucksack, Sitzkissen, Brotbüchse und Campinggeschirr
  • anteilig das Wildnisprogramm während des Sommercamps

Dieses Angebot können wir ermöglichen durch unseren Kooperationspartner Walk on the Wildside und die Deutsche Postcodelotterie, die sich stark macht für soziale Projekte.

Wilde Familiencamps

Eine Woche Natur und Gemeinschaft

Dieses Angebot können wir ermöglichen durch unseren Kooperationspartner Walk on the Wildside und die Deutsche Postcodelotterie, die sich stark macht für soziale Projekte.:

15.08. – 21.08.2022

Teilnehmen an der Förderung können Familien mit dem BerlinPass, geringem Einkommen und Alleinerziehende.

Das Camp kostet euch dann nur noch 80€ pro Kind (über vier Jahre) und 100€ pro Erwachsener.

In der Förderung enthalten sind das Camping-Equipment wie Zelt, Schlafsack, Isomatte, Campinggeschirr und ggf. die Zuganreise ab Berlin-Ostkreuz.

Wenn ihr euch für die vergünstigten Plätze bewerben möchtet, schreibt uns an: familien@wilde-spuren.de

Wildes Familienwochenende

3 Tage Natur erleben

Unser Verein Wilde Spuren e.V. fördert gemeinsam mit der Postcodelotterie Stiftung Wochenenden mit folgenden Terminen:

24.06. – 26.06.2022

09.09. – 11.09.2022

Teilnehmen an der Förderung können Familien mit dem BerlinPass, geringem Einkommen und Alleinerziehende.

Das Wochenende kostet euch dann nur noch 25€ pro Person (über drei Jahre).

Wenn ihr euch für die vergünstigten Plätze bewerben möchtet, schreibt uns an: familien@wilde-spuren.de.

Termine 2022

Dezember

Sonntagsöffnung der AGB – in der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherstr. 1, 10961 Berlin

18.12.2022 13-16 Uhr

Weihnachtsbaumschmuck und Geschenkanhänger aus Naturmaterialien basteln:

Wir basteln Weihnachtsbaumschmuck und Anhänger für Geschenke aus Zapfen, Eicheln, Hagebutten und was uns die Natur zur Winterzeit sonst noch schenkt. Die Teilnahme ist kostenfrei!

Leitung: Katalin.
 

weitere Angebote von Katalin findet ihr hier: https://katalin-nemeth.de/

Oktober

Sonntagsöffnung der AGB – in der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherstr. 1, 10961 Berlin

 30.10.2022, 13:00 – 16:00 Uhr

Herbstlicher Blätterdruck 

Blätter haben eine tolle Form und Struktur, die sich sehr gut zum drucken auf Stoff und Papier eignen. Gerade jetzt im Herbst bieten die leuchtenden Farben der Blätter eine Fülle an Inspiration für kreative künstlerische Arbeiten. Also bringt Stoffbeutel und T-Shirts mit, die wir dann gemeinsam bedrucken können!

Für Menschen ab 4 Jahre. Die Teilnahme ist kostenfrei!

Leitung: Katalin.
 

weitere Angebote von Katalin findet ihr hier: https://katalin-nemeth.de/

Oktober

WILDES HERBSTFEST
Sonntag, 09.10.2022 –  ab 10:00 Uhr
 

auf dem Wildnisplatz Lausitz, Am See 3a, 03172 Schenkendöbern

mit spannenden Wildnisworkshops, leckeren Herbstspeisen und Kennenlernen des Wildnisteams von unserem Verein und unserem Kooperationspartner Walk on the Wildside

September

 

Sonntagsöffnung der AGB – in der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherstr. 1, 10961 Berlin

 25.09.2022, 13:00 – 16:00 Uhr

Herbstzeit ist Bastelzeit

Die Natur schenkt uns Material zum kreativ werden in Hülle und Fülle! 
Dieses Mal basteln wir kleine Flügelwesen aus Ahornsamen.  Also kommt vorbei 🙂

Der Workshop ist kostenfrei.

Leitung: Katalin.
 

weitere Angebote von Katalin findet ihr hier: https://katalin-nemeth.de/

August

 

Sonntagsöffnung der AGB – in der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherstr. 1, 10961 Berlin

21.08.2022 – 13:00 – 16:00 Uhr 

Lederarmbänder selber machen: 

Wir basteln Armbänder aus Leder und verzieren diese mit bunten Fäden und Perlen.
Leitung: Katalin.
 

weitere Angebote von Katalin findet ihr hier: https://katalin-nemeth.de/

Juni

 

Sonntagsöffnung der AGB – in der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherstr. 1, 10961 Berlin

12.06.2022 – 13:00 – 16:00 Uhr 

Löwenzahnblütensalbe selber machen:

Löwenzahnblüten laden im Frühling und Sommer überall zum pflücken ein.
Daraus werden wir ganz einfach eine Salbe herstellen. Diese hilft bei kleinen und leichten Verletzungen der Haut oder pflegt spröde Lippen. Leitung: Katalin.
 

weitere Angebote von Katalin findet ihr hier: https://katalin-nemeth.de/

Mai

 

Sonntagsöffnung der AGB – in der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherstr. 1, 10961 Berlin

29.05.2022 – 13:00 – 16:00 Uhr 

Traumfänger aus Naturmaterialien selber machen

Ein Traumfänger sorgt – dem Glauben nach – für guten Schlaf. Dabei sollen die schlechte Träume in seinem Netz hängen bleiben, während die guten Träume ganz leicht hindurch schlüpfen. Gestalte deinen Eigenen mit Perlen, Federn und Lederstreifen, ganz wie du magst. Leitung: Katalin
Für Kinder ab 8 Jahren

März

 

Sonntagsöffnung der AGB – in der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherstr. 1, 10961 Berlin

27.03.2022 – 13:00 – 16:00 Uhr 
Wildkräutersalz selber machen mit Wunderlauch 

 In Berlin wachsen jetzt im Frühling wieder frische Wildkräuter. Besonders geschmacksintensiv ist der  Wunderlauch, auch Berliner Bärlauch genannt. Er verbreitet einen tollen Knoblauch-Geruch. Wir stellen Wunderlauchsalz her, das herrlich auf einem Butterbrot schmeckt. Für Menschen ab 6 Jahre, gern wenn vorhanden kleine Schraubgläser mitbringen. Leitung: Katalin
 

TERMINE 2021

Dezember


Sonntagsöffnung der AGB – in der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherstr. 1, 10961 Berlin

12.12.2021 – 11:00 – 14:00 Uhr 
Phantasievolles Geschichtenerzählen mit Morla

 Wir lauschen einer Geschichte, um sie anschließend mit Hilfe von Naturmaterialien nach zu erzählen und so zu erinnern.
Danach denken wir uns – angeregt von kleinen Gegenständen – selbst Geschicchten aus und nehmen sie in einer Geschenkkiste mit nach Hause.
 
Alle Sonntags-Angebote in der AGB findest du hier: https://www.zlb.de/veranstaltungen/soagb.html

November

*** Termin muss leider entfallen ***

Sonntagsöffnung der AGB – in der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherstr. 1, 10961 Berlin

21.11.2021 – 11:00 – 14:00 Uhr

Kräutersäckchen selber machen mit Katalin
 

Kräutersäckchen selbst herzustellen, ist kinderleicht.
Es duftet toll und kann verschenkt oder selbst genutzt werden, ob im Kleiderschrank zum beduften der Kleidung oder als Einschlafhilfe unters Kopfkissen gelegt.
Der Duft der ätherischen Öle hält Motten fern oder sorgt für ruhigen Schlaf.

                                                                                                           

Sonntagsöffnung der AGB – in der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherstr. 1, 10961 Berlin

07.11.2021 –  13:00 – 16:00 Uhr

Alten Büchern neues Leben schenken mit Morla 

Aus Hardcover-Büchern, die keine*r mehr lesen will, machen wir Schlüsselboards und Schmuckaufhänger. 
Wir verzieren sie mit Blütenblättern und anderen Naturmaterialien. Bringt gerne mit, wenn ihr etwas zu Hause habt und verarbeiten wollt.

mit allerhand Materialien und Werkzeugen entstanden kleine Kunstwerke aus alten Büchern – in der AGB – 2021

Oktober

03.10.2021 –  ab 11:00 Uhr
 

ERNTE-DANK-FEST

auf dem Wildnisplatz Lausitz, Am See 3a, 03172 Schenkendöbern

mit spannenden Wildnisworkshops, leckeren Herbstspeisen und Kennenlernen des Wildnisteams von unserem Verein und unserem Kooperationspartner Walk on the Wildside

TERMINE 2020

September

Umweltfest in Potsdam (Volkspark)

20.09.2020 – 10 -18 Uhr – Mitmachaktion – Wildpflanzenmemory

November/Dezember

Sonntagsöffnung der AGB

in der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherstr. 1, 10961 Berlin

22.11.2020 – 13:30 – 16:30 Uhr   –   Traumfänger basteln

06.12.2020 – 11:00 – 13:30 Uhr   –   Kräutergeschenke selber machen